aus fremder Feder hat noch keine Informationen über sich angegeben

‚Kulmine on Tour‘ zu Gast bei Stückgut

Seit Anfang diesen Jahres hat nun auch Hamburg endlich einen Unverpackt Laden. Von Anfang an wollten wir aber nicht nur ein Laden sein, sondern auch eine Plattform zum Austausch über alle Themen im Bereich Müllvermeidung schaffen. Daher bieten wir einmal im Monat einen Vortrag oder Workshop an.

Weiterlesen
Markiert in:
19 Aufrufe
0 Kommentare

Ausgeglichener als je zuvor!

klm_pillenfrei_1

Der Auftakt der neuen Reihe Pillenfrei. Unter diesem Begriff sammeln wir Berichte rund um die Erfahrungen zu hormonellen Verhütungsmitteln. Hier kommt der erste Teil einer Mitarbeiterin von Kulmine. Sie hatte über die Jahre hinweg zwei ganz verschiedene Wahrnehmungen zu Einnahme der Pille und kam dadurch zu der Entscheidung, die Pille abzusetzen.

Weiterlesen
87 Aufrufe
0 Kommentare

Kulmine zum Anfassen

Sonne_Kulmine_bearb

Bericht zum Workshop am 21. September 2017 in Leipzig.

Petra und ihre Kulmine-Produkte kennenlernen und sich gemeinsam austauschen: wer in Leipzig und Umgebung dazu Zeit und Lust hatte, konnte am Abend im „Beauty & Nature“ Kulmine zum Anfassen erleben und gemeinsam mit anderen interessierten Frauen über die Erfahrungen mit nachhaltiger Menstruation sprechen und sich Tipps von erfahrenen Nutzerinnen holen.

Weiterlesen
224 Aufrufe
2 Kommentare

Tagebuch einer Kulmine-Anfängerin Teil 3: Der Alltag kehrt ein

In diesem Eintrag möchte ich berichten, wie schnell es bei mir ging, in eine gewisse Routine zu finden mit meinen Kulmines.

Weiterlesen
Markiert in:
154 Aufrufe
0 Kommentare

Ein Gastbeitrag von Fey: Die vaginale Keimflora

Ein Gastbeitrag von Fey: Die vaginale Keimflora

Die Keimflora der Vagina – ein Thema, das für die allermeisten Frauen*1 irgendwann in ihrem Leben (oft in negativer Weise) Thema ist.
Und doch erlebe ich immer wieder, dass es selten eine kollektive Wissensweitergabe und einen selbstbestimmten Erfahrungsaustausch unter Frauen* gibt, dafür aber noch immer ganz viel Tabu, Scham und Unsicherheit. Dabei ist das schade, weil Vulva und Vagina so faszinierende, kraftvolle und kraftspendende Organe sind. bzw. sein können und eine Vaginalflora im Gleichgewicht ganz viel zu unserem Wohlbefinden beiträgt. 


Im Rahmen meiner Hebammenausbildung hat eine meiner Lehrhebammen ein Referat zur vaginalen Keimflora angestoßen: „Die vaginale Keimflora – ein wichtiges Thema für uns als Hebammen, aber auch einfach für uns als Frauen!" Und so habe ich mit ganz viel Freude aus Fachliteratur und jahrelang gesammeltem Erfahrungswissen, eigenem und dem vieler anderer Frauen*, eine ausführliche Sammlung zum Thema zusammengestellt. Gemeinsam mit den Frauen von Kulmine entstand dann die Idee, diese Wissenssammlung für einen Blogbeitrag aufzubereiten und sie so noch vielen anderen Menschen zugänglich zu machen. Mir ist ganz wichtig, dass dieser Beitrag keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt und ich mich über Ergänzungen, (vielleicht auch ganz andere) Erfahrungen und Austausch darüber freue.


Weiterlesen
Markiert in:
1438 Aufrufe
2 Kommentare

Kiwi bei Kulmine

Kiwi bei Kulmine

​Ich kenne Petra schon seit vielen Jahre durch ihre Seminare und eines Tages nahm sie mich mit zu Kulmine.
Seitdem helfe ich gerne mit, wenn es ums Zuschneiden geht.

Weiterlesen
Markiert in:
203 Aufrufe
0 Kommentare

Tagebuch einer Kulmineanfängerin Teil 2: Jetzt wird's bunt!

Tagebuch einer Kulmineanfängerin Teil 2: Jetzt wird's bunt!

​Ich wusste nicht genau, an welchem Tag meine Menstruation anfängt. Also entschied ich mich, eine weitere Slipeinlage auszuprobieren.
Dieses Mal eine midi Slipeinlage mit Flügeln in der Farbe Ranunkel.
(Also Langeweile kommt bei den Farben ja nicht auf!)

Weiterlesen
Markiert in:
314 Aufrufe
0 Kommentare

Tagebuch einer Kulmine-Anfängerin Teil 1

Tagebuch einer Kulmine-Anfängerin Teil 1

Liebe Leserinnen,
ich bin 21 Jahre alt und versuche gerade, mein Interesse an Umweltschutz und Nachhaltigkeit auf eines der intimsten Themen meines Lebens zu erweitern: meine Menstruation.
Nun bin ich es dank toller Freundinnen und einer sehr offenen Mutter gewohnt, über Dinge wie Gefühle, Meinungen, Liebe aber auch über die Menstruation ganz offen zu sprechen.
Durch eine dieser Freundinnen bin ich zu Kulmine gekommen. Aber es hat mich nun doch einige Zeit gekostet, aus der passiven Rolle der Zuhörerin zur aktiven Rolle der Anwenderin zu wechseln.
Jetzt besitze ich seit knapp einer Woche meine ersten Produkte und möchte gerne alle interessierten / skeptischen / neugierigen Frauen an meinen ersten Erfahrungen und ehrlichen Gedanken dazu teilhaben lassen.

— Laura

Weiterlesen
Markiert in:
341 Aufrufe
0 Kommentare

Loblied auf die Kulmine

Kulmine, lateinisch von culmen, culminis,
weil sie der Wohltat Gipfel ist.
Von Tampax, Carefree, O.B. und Co
wird weder Umwelt noch Vagina froh.
Tagelanges PMS wird abgelöst von TSS,
und das, wo frau empfindlich ist.
Endlich vorbei die Zeit –
ein Ende hat das Leid!
Kein Juckreiz und auch kein Gestank,
und immer hat man sie im Schrank.
Wer kennt das nicht?!
Kein Tampon da,
es ist Sonntag – war ja klar…
Oft gab es keine andere Wahl,
auf zur Tanke – welch 'ne Qual!
Heut muss frau nicht mehr aus dem Haus,
denn Kulmine geht nie aus.
Auch klebt sie nicht am Schamhaar fest,
besteht dennoch den Rutsche-Test.
Kein Plastikrascheln bei jedem Schritt,
ob längs gefaltet oder quer,
sie ist der Hit.
Tuch auf Tuch plus Wohlgeruch,
doch damit ist es nicht genug,
denn es entfällt beim Liebesspiel
dieses ungute Gefühl:
ich riech' bestimmt und hab ‚ne Binde um,
hoffentlich nimmt er's nicht krumm!
Nicht mit Kulmine die weich und leise,
im Sitzen, Liegen und im Stehen,
stets nasenfreundlich und angenehm,
frau begleitet auf jeder Reise.
Zum Schluss noch ein Plus,
das frau erwähnen muss:
während der Stillzeit ist sie gefragt
als Spucktuch oder Windel jeden Tag –
sie ist ja auch waschbar bis 90 Grad.
Kulmine – der Gipfel der Menstruation!
Ich schwör es dir, ich kenn sie schon!

Anja Waldman
Weiterlesen
265 Aufrufe
0 Kommentare

Über Steine

Über Steine

Es ist ja nicht so
dass uns dauernd 
Steine in den Weg gelegt werden

Nur
sehen wir 
nur
diese Steine

dass sie innen drin
in der Tiefe
hohl sind
können wir
(noch)
nicht erkennen

Anne
Weiterlesen
Markiert in:
176 Aufrufe
0 Kommentare

on Tour


Tags


Newsletter




Empfehlungen

Nina Hanefeld natürlich informiert

Kommunikationsdesign

 

neueste Kommentare

Hamburg, 2. November '17
15. November 2017
Vom Stückgut-Team „Unverpackt Einkaufen in Hamburg“ erreichte uns eine tolle Mail. So könnt ihr einen Eindruck bekommen, was euch an einem Abend bei Kulmine on ...
Mein Weg zur natürlichen Verhütung
08. November 2017
Nina war mir im Forum aufgefallen, weil ihre Beiträge oft frech, intelligent und lustig waren. Das ist heute noch so
Bidettücher statt Toilettenpapier
28. Oktober 2017
Ich liebe meine "Intilas" (Intim-Lappen)! Ich sammle sie in einer separaten Box, in die ein Schuss Effektive Mikroorganismen kommt. Das verhindert Gerüche. 1x p...
Bidettücher statt Toilettenpapier
24. Oktober 2017
Nina und ich nutzen die Reststücke schon lange im Haushalt, statt Haushaltspapier. Das ist ökologisch interessant und wegen des schönen Stoffs auch schön sinnl...
Augsburg, 11. November '17
16. Oktober 2017
Aktualisierung Termin Ruta Natur: 15-17 Uhr.


FAQ Fragen Antworten Chat


Blogroll