FAQ

Was ist der Unterschied zwischen Stoffbinden und Stoffslipeinlagen?

Was ist der Unterschied zwischen Stoffbinden und Stoffslipeinlagen?

Slipeinlagen eignen sich hauptsächlich als Wäscheschutz, für den natürlichen Vaginalausfluss, bei sehr schwachen Blutungen und tröpfel Blasenschwäche. Außerdem kannst du sie hervorragend als Backup für Menstruationsschwämmchen oder Cups verwenden.

 

Die Stoffbinden haben wir für den Gebrauch während der Menstruation entwickelt. Sie sind sehr saugfähig und die verschiedenen Modelle decken ein breites Spektrum ab: von schwachen Blutungen bis zu starken Blutungen während der Nacht oder im Wochenbett sind die Binden von Kulmine eine ausgezeichnete Wahl. Um bei starker Blutung die Stärke noch weiter zu erhöhen, kannst du verschiedene Binden kombinieren oder auch zusätzlich einen Cup oder ein Menstruationsschwämmchen tragen. Außerdem eignen sich Stoffbinden auch hervorragend bei Inkontinenz.

 

Wie viele Stoffbinden oder Stoffslipeinlagen brauche ich insgesamt?

Wie viele Stoffbinden oder Stoffslipeinlagen brauche ich insgesamt?

Das hängt zunächst davon ab, wie du unsere Produkte verwendest: Wenn du beispielsweise hauptsächlich einen Cup trägst und ihn von Zeit zu Zeit mit einer Kulmine-Binde kombinierst, brauchst du natürlich weniger Stoffbinden, als wenn du während der gesamten Menstruation ausschließlich Binden verwendest. Darüber hinaus spielt deine Waschmaschine eine große Rolle: Je seltener sie läuft, desto größer sollte dein Sortiment an Stoffbinden bzw. Stoffslipeinlagen ein, damit sie bis zur nächsten Wäsche ausreichen. Falls du bisher Einwegprodukte verwendet hast, kannst du damit die Anzahl der Stoffbinden abschätzen, die du insgesamt brauchst: Wie viele Binden oder Tampons hast du bisher an einem Tag verwendet? Wie viele in einem Waschzyklus? Ein Sparset kann ein guter Einstieg sein, um unsere Produkte kennenzulernen und herauszufinden, wie viele du benötigst.

 

„Ich besitze mehr waschbare Slipeinlagen aus Stoff als ich brauche und genieße den Luxus mich zu fragen: möchte ich heute, lieber eine Falti oder eine klassische, lieber schwarz oder natur.“

 

„Die neuen Binden aus Stoff begeistern mich wirklich. Ich wusste gar nicht, welche ich bestellen soll, da es jetzt doch so viel verschiedene gibt, von verschiedenen Slipeinlagen bis hin zu größeren Faltbinden. Ich habe einfach mal von allem etwas bestellt und kann es jetzt kaum erwarten, sie auszuprobieren.“

Wie lange halten Stoffslipeinlagen & Stoffbinden von Kulmine?

Wie lange halten Stoffslipeinlagen & Stoffbinden von Kulmine?

Die Baumwolle, die wir für unsere wiederverwendbaren Binden und Slipeinlagen verwenden, ist sehr hochwertig und jedes Produkt wird mit größter Sorgfalt genäht.

  • Wie lange du unsere Stoffbinden und Stoffslipeinlagen tragen kannst, hängt natürlich auch davon ab, wie du sie pflegst und wie oft du sie verwendest. Einige Kund*innen verwenden Stoffbinden von Kulmine bereits seit über 20 Jahren und mussten sie noch immer nicht austauschen.
  • Stoffslipeinlagen die täglich getragen werden halten entsprechend kürzen als Stoffbinden die nur während der Menstruation zum Einsatz kommen.
  • Bei Stoffslipeinlagen gehen wir im Schnitt von 5 Jahren haltbarkeit aus, wenn Sie häufig verwendet werden.
  • Bei Stoffbinden rechnen wir mit 10 bis 20 Jahre Haltbarkeit.

„Jetzt muss ich endlich einmal ‘Dankeschön’ sagen! Meine ersten Stoffbinden habe ich vor ca. 15 Jahren bei Ihnen gekauft und benutze sie heute noch regelmäßig! Trotz Trocknerbenutzung sind alle noch wunderbar in Ordnung. Einfach eine tolle Qualität!"

 

„Ich benutze die Kulmine-Ökobinden nun seit ungefähr 12 Jahren und immer noch sind alle in Ordnung (nur bei einer ist in der obersten Schicht ein kleines Loch). Selbst auf langen Trekkingtouren in Nord-Schweden waren sie dabei und wurden einfach im eiskalten Bergbach ausgewaschen (zuhause dann natürlich noch mal richtig). Bin immer noch völlig zufrieden und kann mir keine anderen mehr vorstellen.“

Sind die Stoffbinden auch bei starker Blutung sicher?

Sind die Stoffbinden auch bei starker Blutung sicher?

Kulmine Binden sind so saugfähig wie vergleichbare Einwegprodukte. Einige unserer Kundinnen sagen, speziell die Stoffbinden zum Falten und die Stoffbinde Hela seien die saugfähigsten Binden, die sie überhaupt kennen. Natürlich musst du sie trotzdem regelmäßig wechseln und sie sollten deiner Blutungsstärke angepasst sein.

„Der Tragekomfort ist wirklich einmalig, kein Jucken mehr und auch kaum Geruch. Die Saugfähigkeit kann sich mit künstlichen Binden jederzeit messen, wirklich toll.“

Riecht das nicht?

Riecht das nicht?

Die Vorstellung vom unhygienischen Menstruationsblut ist seit langem überholt. Das Blut beginnt bei gesunden Menschen in der Regel erst dann unangenehm zu riechen, wenn es mit synthetischen Materialien in Berührung kommt und von der Luft abgeschlossen wird. Mehr dazu kannst du in unserem Ratgeber nachlesen.

Haben die Binden und Slipeinlagen von Kulmine eine wasserundurchlässige Schicht?

Haben die Binden und Slipeinlagen von Kulmine eine wasserundurchlässige Schicht?

Um Hautirritationen wie Schwitzen oder Jucken zu vermeiden, ist es wichtig, dass der Stoff „atmen“ kann. Darum verzichtet Kulmine bewusst auf eine wasserundurchlässige Schicht aus Kunststoff. Neben den Vorteilen für deine Gesundheit und die Umwelt sorgt dies auch dafür, dass unsere Produkte nicht rascheln, weder beim Auspacken noch beim Tragen.

 

„Ich finde es ganz wunderbar, dass Sie Ihre wiederverwendbaren Binden aus Stoff ohne PUL [Polyurethane Laminate, ein Kunststoff] fertigen und das Tragegefühl ist einfach himmlisch. Mir ging es während meiner Menstruation noch nie so gut.“

 

Kann ich Kulmine in Schwangerschaft und Wochenbett benutzen?

Kann ich Kulmine in Schwangerschaft und Wochenbett benutzen?

Ja! Für Ausfluss während der Schwangerschaft sind unsere Slipeinlagen und kleineren Binden eine wunderbare Wahl. Die Faltbinde in der Größe maxi+ haben wir speziell für sehr starke nächtliche Blutungen und für das Wochenbett entwickelt. Sie eignet sich auch gut bei stärkerer Blasenschwäche. Diese Stoffbinde ist besonders lang und erlaubt dir so, auf dem Bauch, auf dem Rücken oder in Seitenlage schlafen – mit bestem Schutz in alle Richtungen. Hebammen empfehlen regelmäßig Stoffbinden für das Wochenbett. Lesen Sie zum Beispiel das Interview mit I. Stadelmann (Link).

 

„Vor 15 Jahren kaufte ich auf einer Fortbildung Ihre Stoffbinden (damals hießen sie noch Vivas) und benutze sie seitdem ausschließlich. Die Binden aus Stoff sind auch nach 15 Jahren Gebrauch (unterbrochen von drei Schwangerschaften) tadellos. Auch in meinen Wochenbetten bin ich relativ schnell von Flockenwindeln auf Stoffbinden umgestiegen.“

Die Auswahl ist so groß, ich kann mich gar nicht entscheiden...

Die Auswahl ist so groß, ich kann mich gar nicht entscheiden...

Da geht es dir genau wie uns – wir stehen hinter jedem einzelnen Produkt und schätzen die individuellen Vorzüge der verschiedenen Modelle. Mit unserem breit angelegten Sortiment möchten wir möglichst allen Wünschen und Bedürfnissen gerecht werden. Um dich mit den Eigenheiten der unterschiedlichen produkte vertraut zu machen, kannst du unsere Ratgeber für Binden (Link) und Slipeinlagen (Link) nutzen. Außerdem kann ein Sparset ein guter Einstieg sein, um die verschiedenen Modelle kennenzulernen. Und wir beraten dich auch gern persönlich per Email oder telefonisch, um dir die Entscheidung leichter zu machen.

Gibt es spezielle Modelle für Mädchen?

Gibt es spezielle Modelle für Mädchen?

Wir haben die Mini-Reihe in Zusammenarbeit mit Mädchen und jungen Frauen entwickelt. Meist ist diese Größe für sie sehr gut geeignet.

 

„Die kleinen Binden aus Stoff werde ich einfach für meine Tochter in ein hübsches Körbchen bereit legen, neben ein paar Natracare. So kann sie selbst wählen und probieren, denn es wird wohl nicht mehr allzu lange dauern bis zu ihrer Menarche. Mein Wunsch ist es einfach, sie in dieser Lebensphase besser zu begleiten, als ich es erfahren habe und vielleicht sind die Stoffbinden dazu eine wunderbare Unterstützung.“

 

Wie funktionieren die Stoffbinden zum Falten?

Wie funktionieren die Stoffbinden zum Falten?

Bei unseren Faltbinden kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen und sie nach Lust und Laune so falten, wie es deinen Bedürfnissen und Wünschen am besten entspricht. Die Faltbinden haben eine recht große Fläche, die verschiedene Variationen in Breite, Länge und Dicke ermöglicht. Unterwegs, aber natürlich auch zuhause, kannst du schnell und unkompliziert eine frische Seite nach oben falten - und das, je nach Modell und Blutungsstärke, sogar mehrfach. Sie eignen sich auch hervorragend zum Kombinieren, zum Beispiel mit einer klassischen Binde oder einem Modell mit Flügeln. In unserem Stoffbinden-Ratgeber kannst du dich inspirieren lassen und dir verschiedene Faltungen ansehen.

 

„Ich habe unterschiedliche Modelle ausprobiert und finde als Binde die Faltis bisher am praktischsten, weil man immer eine frische Seite oben hat. Und die fühlt sich jedes mal wieder total schön kuschelig an. Würde sie am liebsten jeden Tag tragen, weil sie viel weicher sind als meine Unterwäsche.“

Welche Materialien und Chemikalien kommen bei Kulmine zum Einsatz?

Welche Materialien und Chemikalien kommen bei Kulmine zum Einsatz?

Wir verarbeiten ausschließlich reine Bio-Baumwolle, die über GOTS hinaus nach IVN BEST zertifiziert ist, dem weltweit höchsten Standard für ökologische Naturtextilien. Die Stoffe werden mit reaktiven Färbungen eingefärbt, das bedeutet, dass die Fasern mit den Farben eine Verbindung eingehen, was die Färbungen besonders waschecht macht. Die Zertifizierung nach IVN BEST setzt voraus, dass die Schadstoffrückstände in den Stoffen extrem niedrig sind. Dies wird durch unabhängige Untersuchungen regelmäßig überprüft.

 

Die Druckknöpfe unserer Binden und Slipeinlagen bestehen aus nickelfreiem Messing. Sie sind besonders klein und tragen nicht auf.

 

Woher stammt die Baumwolle?

Woher stammt die Baumwolle?

Unsere Bio-Baumwolle (zertifiziert nach IVN BEST und GOTS) stammt aus Projekten in Kirgisistan und Uganda, mit denen unser Lieferant seit vielen Jahren zusammenarbeitet. Baumwollpflanzen brauchen sehr viel Wasser zum Wachsen, deshalb wurden Projekte ausgewählt, in deren Anbaugebieten es ausreichend regnet. Eine Abnahmegarantie ermöglicht die finanzielle Sicherheit der Bäuerinnen und Bauern und unterstreicht die Wertschätzung ihnen und ihrer Arbeit gegenüber. Der Verzicht auf Zwischenhändler*innen ermöglicht zudem die volle Kontrolle über Qualität und Reinheit der Fasern.

Wo werden die Kulmine-Produkte hergestellt?

Wo werden die Kulmine-Produkte hergestellt?

Die Binden und Slipeinlagen von Kulmine werden als Einzelstücke und per Hand in unserer Näherei in Osnabrück und in einer Näherei in Tschechien gefertigt, mit der wir seit 2018 zusammenarbeiten. Dort wird der Teil unserer Produktion genäht, der die Kapazitäten unserer Stammnäherinnen übersteigt. So sind wir in der Lage, auch bei größerem Produktionsumfang höchste Qualität anzubieten und flexibel und innovativ zu bleiben. Die tschechische Näherei erfüllt höchste Sozial- und Umweltstandards, was durch die Zertifizierung nach IVN BEST und GOTS sichergestellt ist.

Sind die Produkte von Kulmine zero waste?

Sind die Produkte von Kulmine zero waste?

Unsere Produkte passen hervorragend zu einem zero waste Lebensstil. In der Herstellung und im Versand verzichten wir auf Plastik, wo immer es möglich ist. Das bedeutet beispielsweise, dass wir alle Produkte beim Versand in Seidenpapier einschlagen, Packband aus Papier nutzen und alle Bestellungen in umweltfreundlichen Briefumschlägen oder Kartons verschicken.

 

Darüber hinaus ersetzt jede Stoffbinde oder Stoffslipeinlage eine große Zahl von Einwegartikeln, und das über viele Jahre. Mit jeder Nutzung kannst du aktiv Kunststoffe vermeiden und die Ressourcenverschwendung bekämpfen. Weitere Informationen findest du in unserer Sozial- und Umweltpolicy.

 

Verrutschen Binden und Slipeinlagen aus Stoff nicht? Vor allem die ohne Flügel?

Verrutschen Binden und Slipeinlagen aus Stoff nicht? Vor allem die ohne Flügel?

Unsere Binden und Slipeinlagen mit Flügeln sowie das Modell Hela halten hervorragend in verschiedenen Slips, größtenteils unabhängig von der Stegbreite und dem Material der Unterwäsche. Im Gegensatz dazu halten Binden und Slipeinlagen in der klassischen Form sowie unsere Produkte zum Falten und die Slipeinlagen für Stringtangas am besten in enganliegenden Slips aus Baumwolle, deren Stegbreite im Idealfall der Breite der Binde oder Slipeinlage möglichst ähnlich sein sollte.

 

„…Also, nach anfänglichen Zweifeln, ob die Tangaslipeinlagen denn wirklich genug Halt haben und nicht unbemerkt auf Wanderschaft gehen, habe ich im ausgiebigen Praxistest Folgendes festgestellt: die Einlagen passen nicht nur in alle ausprobierten Tangas perfekt hinein, sie bleiben auch bei sportlichen Aktivitäten immer schön brav an ihrem Platz.“

Sind wiederverwendbare Binden und Slipeinlagen aus Stoff hygienisch unbedenklich?

Sind wiederverwendbare Binden und Slipeinlagen aus Stoff hygienisch unbedenklich?

Bei gesundem Menstruationsblut und bei üblichem Gebrauch der Stoffbinden halten wir eine gesundheitsbelastende Keimvermehrung für unwahrscheinlich. Die Vorstellung, dass Menstruationsblut unhygienisch ist, ist seit langem widerlegt und gesundheitsgefährdende Keime sind vor allem in der Darmflora zu finden. Das Waschen bei 95°C oder der Einsatz von Bleichmitteln ist in unseren Augen unnötig.

 

Menschen mit akut übertragbare Krankheiten und/oder schwachen Immunsystem bilden hier eine Ausnahme (siehe auch Bericht für Risikobewertung). Die meisten Keime sexuell übertragbarer Krankheiten können nicht lange außerhalb des Körpers überleben, also auch nicht in einer Stoffbinde.

 

Bei Hepatitis B und C wird die Reinigung der Toilette mit Desinfektionsmitteln empfohlen. Bei Menschen, die an Hepatitis erkrankt sind, gehen wir davon aus, dass sie bereits über ein gesteigertes Hygienebewusstsein verfügen und allgemein strengere Maßnahmen bei all ihren Wäschestücken ergreifen. Zudem möchten wir auf die Möglichkeit verweisen, die Stoffbinde oder -slipeinlage direkt nach dem Gebrauch auszuwaschen und/oder trocknen zu lassen – so kann eine eventuelle Keimvermehrung stark reduziert oder sogar gänzlich vermieden werden.

 

Für waschbare Slipeinlagen und Binden aus Stoff empfehlen wir seit mehr als 20 Jahren die 60°C-Wäsche und haben kein einziges Mal die Rückmeldung erhalten, dass sich eine Keimbelastung bemerkbar gemacht hätte, selbst bei Vaginosen oder Candida-Infektionen. Im Gegenteil, unsere Kund*innen machen immer wieder die Erfahrung, dass (auch chronisch verlaufende) vaginale Infektionen durch den Gebrauch unserer Produkte zurückgehen oder sogar ganz verschwinden.

 

Kann ich Slipeinlagen oder Binden aus Stoff bei Blasenschwäche und Inkontinenz verwenden?

Kann ich Slipeinlagen oder Binden aus Stoff bei Blasenschwäche und Inkontinenz verwenden?

Ja, viele Menschen benutzen unsere Stoffslipeinlagen und Stoffbinden bei leichter Blasenschwäche und auch stärkerer Inkontinenz, manchmal auch als hautfreundliche Ergänzung zu Einwegprodukten. Angaben zur Saugstärke findest du in den jeweiligen Produktbeschreibungen oder in unserem Ratgeber für Binden bzw. Slipeinlagen.

Wie gehe ich unterwegs und auf Reisen mit Binden und Slipeinlagen aus Stoff um?

Wie gehe ich unterwegs und auf Reisen mit Binden und Slipeinlagen aus Stoff um?

Benutzte Stoffbinden oder Stoffslipeinlagen kannst du unterwegs in einem kleinen Beutel unterbringen – diskret und geruchsfrei. Unterwegs sind Binden und Slipeinlagen zum Falten sowie das Modell Hela besonders praktisch, weil du schnell eine saubere und trockene Seiten nach außen falten kannst.

 

„Ich habe die Faltbinden [...] schon zwei Mal in den Himalaya mitgenommen, auf 3900 Meter Höhe. Da in den entfernten, weitab gelegenen Gebirgsdörfern die Frauen des Tamang-Volkes und Tikali-Volkes (noch) keine Zugang zu ,modernen‘ Hygieneartikeln haben, benutzen sie auch Stoffe und waschen sie im Fluss. Dort konnte ich sogar zusammen mit den fremden Frauen ganz unbefangen alles waschen, weil sie es auch taten. Das war ganz selbstverständlich für sie und für mich war es erfrischend unverkrampft. Hinterher wurde alles auf Felsen und Büschen in der Sonne getrocknet. Dort, wo es schon mehr Berührung mit der Zivilisation gibt, werden auch Wegwerfbinden gekauft und benutzt, weil die Frauen das als Entlastung vom Waschen schätzen - sofern sie sich die Wegwerfbinden leisten können.“

 

Wie werden waschbare Binden aus Stoff wieder richtig sauber?

Wie werden waschbare Binden aus Stoff wieder richtig sauber?

Viele unserer Kund*innen empfinden schon eine Wäsche bei 30°C oder 40°C als ausreichend, manche waschen sogar ausschließlich von Hand. Bei Bedarf kannst du unsere Kulmine Stoffbinden und Stoffslipeinlagen auch bei 60°C oder 95°C waschen. Ob Flecken bei der Wäsche zurückbleiben, ist individuell unterschiedlich und hängt beispielsweise von der Zusammensetzung des Menstruationsblutes, der Art des Waschmittels und der Wasserhärte ab. Mehr Informationen zu Wäsche und Pflege findest du in unserem Ratgeber.

 

„Seit ich Kulmines habe, habe ich sie noch nie eingeweicht und wasche sie bei 40 Grad mit der nächsten normalen Wäsche und in meinen (durchweg roten) Binden sind keine Flecken. Allerdings sind sie auch nicht komplett voll, da ich sie überwiegend als Backup zur Menstruationstasse und nachts nutze."

Laufen Stoffbinden und Stoffslipeinlagen ein?

Laufen Stoffbinden und Stoffslipeinlagen ein?

Bei der ersten Wäsche ist mit einem Einlaufen in der Länge zu rechnen. Der Flanell läuft um ca. 5% ein.

 

Meine Stoffslipeinlage oder -binde sieht nach dem ersten Waschen nicht mehr so schön glatt aus. Woran liegt das?

Meine Stoffslipeinlage oder -binde sieht nach dem ersten Waschen nicht mehr so schön glatt aus. Woran liegt das?

Nach der ersten Wäsche ist die Oberfläche unserer Produkte nicht mehr so glatt wie vorher. Dieser Effekt ist bedingt durch die sehr hohe Qualität unseres Flanell-Stoffes, der sich durch einen dichten, einseitig aufgerauten Flor auszeichnet. Das Gewebe ist dadurch sehr weich und saugstark und verhindert weitestgehend, dass die Stoffbinde oder Stoffslipeinlage verrutscht. Bei empfohlener Pflege ändert sich nach der ersten Wäsche die Beschaffenheit des Stoffes nicht mehr weiter.

Dürfen die Stoffbinden und -slipeinlagen in den Wäschetrockner?

Dürfen die Stoffbinden und -slipeinlagen in den Wäschetrockner?

Unsere Binden und Slipeinlagen vertragen einiges, du kannst sie ohne Probleme mit der übrigen Wäsche in den Wäschetrockner geben.

Wo und wie sind Kulmines außerhalb des Internets erhältlich?

Wo und wie sind Kulmines außerhalb des Internets erhältlich?

Wenn du nicht online bestellen möchtest, ist das überhaupt kein Problem – du kannst deine Bestellung auch per Post, E-Mail oder Telefon aufgeben. Außerdem beliefern wir zahlreiche Ladengeschäfte in Deutschland und Österreich – eine vollständige Liste aller Läden findest du hier: Läden in deiner Stadt

Eine neue Frage stellen:
Formular

Deine Frage

Hast Du eine Frage zu Kulmineprodukten, die wir hier noch nicht beantwortet haben?

Dann schreibe uns gerne. Wir freuen uns darauf!

Deine E-Mailadresse und dein Name werden nicht veröffentlicht. Sie dienen uns dazu Dir persönlich antworten zu können.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.